ICH homepage

Britta Knutsson

Mein Name ist Britta Knutsson – Ihr persönlicher Yoga und Schlafcoach

Jahrgang 1980, tanzte ich mit 16 Jahren klassisches Ballett und kam während meines Studiums in München auf die Yogamatte. Zuerst faszinierte mich an Yoga, dass es sich so präzise wie Ballett ausführen lässt. Die anderen Aspekte von Yoga lernte ich erst im Laufe der Zeit kennen – und lieben. Meine Yogaausbildung (AYA 200) genoss ich auf Bali bei Christopher Shane Perkins. Ich bildete mich in Kinder- und Schwangerenyoga weiter. Mir ist bei meinen Stunden wichtig, dass die einzelnen Asanas korrekt ausgeführt werden, so dass Verspannungen und Verletzungen vermieden werden. Zudem möchte ich, dass jeder Teilnehmer zur Ruhe und im Jetzt ankommt. Ich möchte die Teilnehmer herausfordern neue Asanas auszuprobieren, tiefer in die Dehnung zu gehen und sich an vorher Unvorstellbares heranzuwagen. Meine Endentspannung kröne ich gerne mit einer kleinen Massage. Als im März 2017 die U21 Nationalmannschaft in Wiesbaden zum Trainingslager war, war ich yogischer Berater der Trainer, Ärzte und Physiotherapeuten. Die sportmedizinisch geschulten Männer waren von meinem Stil sehr begeistert und ich hoffe, einige von ihnen dauerhaft zum Yoga gebracht zu haben.

Yoga

Der Grundgedanke des Yoga ist, durch Meditation, Konzentration, Atmung und Bewegung den Körper und die Seele miteinander zu vereinen. Genau das wollen wir gemeinsam erreichen. Obgleich welche Yoga Art wir zusammen ausführen – sie alle unterstützen uns im Alltag und helfen uns durch Selbsterfahrung und Beobachtung loslassen zu lernen und Balance zu finden. Dabei hilft uns Yoga vor allem bei der Entfaltung der eigenen Persönlichkeit und unseren wahren Ichs. Mit korrekt aufgeführtem Yoga schaffen sie die perfekte Grundlage für ein dauerhaft glückliches und erfülltes Leben.

Schlafcoaching

Schlaf ist das einfachste und wichtigste Vergnügen der Welt – wenn es dabei zu Blockaden kommt, stockt unser ganzer Tag. Dabei ist erfüllender Schlaf nicht für jeden Menschen selbstverständlich. Durch zu viel beruflichen oder privaten Stress, sehr hohen Leistungsdruck oder z.B. durch ein kleines Kind, haben Eltern oft Probleme damit, nachts genügend Erholung zu erfahren. Schlafprobleme führen nicht nur zu gesundheitlichen Problemen, sondern auch zu Konflikten in der Partnerschaft oder totaler Lebensunlust. Durch Schlafcoaching lernt Ihr Kind durchzuschlafen und auch Sie werden wieder einen tiefen, erholsamen Schlaf erfahren.

Ein ausgeglichenes Ich für ein harmonisches Miteinander

Meine Erfahrung will ich mit Ihnen teilen

13
Jahre Yoga Erfahrung
112
Entspannte Schwangere
8
Stunden erholsamer Schlaf
1
Individuelles Programm auf Sie zugeschnitten